• It
  • En
  • TERRITORIUM

    ERDBODEN

    Der Fluss, dessen Flussbett sich im Laufe der Zeit immer wieder verändert, hat in den Boden Maserungen aus Kies und Sand gezeichnet. Genau diesen Boden hat Severino ausgesucht, um seine besten Weinberge gemeinsam mit seinem Sohn Enzo in der DOC Isonzo-Zone anzulegen.

    FAMILIE

    Es war ein verlassenes Stück Land, auf das Severino Lorenzon in den Fünfzigerjahren seine Hoffnung gesetzt hat. Heute werden dort hundert Hektar von der Sonne geküsst und vom Fluss Isonzo benetzt.

    WASSER

    Er ist das Symbol von Friaul- Julisch Venetien, der Isonzo. Überlieferer von Geschichten eines Kulturschmelztiegels. Seine smaragdgrünen Gewässer sind das erste Lebenselement für unsere Trauben und Rebstöcke, die wir einzeln pflegen: Kein Entfernen des Grases, Untergrundbewässerung und händisches Ausdünnen.

    Entdecken Sie die

    LANDWIRTSCHAFT

    TRAUBEN

    Die Frucht einer Idee. Tochter einer Arbeitskultur im Weinberg, bei der der umgebende Lebensraum möglichst rücksichtsvoll behandelt wird. So erhalten wir Trauben, die reich an Geschmack und Aroma sind, bereit, und fähig, von dieser einzigartigen Erde zu erzählen.

    Entdecken Sie den

    WEIN